Landesverband der Gehörlosen Sachsen e.V - www.deaf-sachsen.de
Sie sind hier: www.deaf-sachsen.de / Neues
.

Hochwasser 2013 in Sachsen

Liebe Freunde,

 

aufgrund des Hochwassers in ganz Sachsen, findet Ihr in diesem Gebärdenvideo alle wichtigen und aktuellen Informationen für Betroffene.

 

Betroffene können sich an die Sozialberatungsstellen oder die Geschäftsstelle des Landesverband der Gehörlosen Sachsen e.V. wenden. Beratungen oder Gebärdensprachdolmetscherkosten für Betroffene sind kostenlos.

Zeichen für Gebärdenvideo

 

Kontakt Landesverband:

 

E-Mail: t.oesterreich@deaf-sachsen.de                      Fax: 0351 803 07 72

 

Beratungsstellen:

 

Dresden:

E-Mail:  d.dietzel@deaf-dresden.de                         Tel./Fax : 0351/ 80 30 775

E-Mail:  d.maks@deaf-dresden.de                           Tel./Fax : 0351/ 8020947
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt!
Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.


Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt!
Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können
Chemnitz:

E-Mail: gehoerlosenzentrum@gestus-chemnitz.de       Fax: 0371 3823421

 

Leipzig:

Tel: 0341 / 912 48 00                 Fax: 0341 / 912 48 01

E-Mail: kontakt@deafs-leipzig.de  

 

Bautzen:

Tel./Fax: 03591/ 481141                             

 E-Mail: gehoerlosenvereinbautzen@hotmail.de                                                                      

 

Zwickau:

Tel.: 0375/ 770 33 0                                           Fax: 0375/ 770 33 55

E-Mail: bstgl.zwickau@gz-zwickau.de

    

 

Zum Video des Deutschen Gehörlosen-Bund e.V. zum Thema Hochwasser, bitte hier klicken

 

Hochwasser 2013 in Sachsen

Aktionstag in Gebärdensprache in Berlin

Aktionstag Berlin 14.06.13"Gebärdensprache macht stark!",  das ist das Motto des Aktionstages des Deutschen Gehörlosen-Bund e.V.

Alle sind eingeladen, nach Berlin zu kommen und mit zumachen!

Sei dabei und gehe für dein Recht auf Gebärdensprache auf die Straße! 25 Jahre Gebärdensprache in Europa!

 

Wann?          14. Juni 2013, 14.00 Uhr

Treffpunkt:    Platz der Republik

Kundgebung: Gehörlosenzentrum Berlin, Friedrichstr. 12

 

Züge Dresden --> Berlin:

Zugabfahrt Dresden Hbf:  8: 50 Uhr 

ab Dresden – Cottbus - Berlin
(Treffen gegen 8:40 Uhr,  im 2 Wagen)


Zugabfahrt Dresden Hbf:  9:09 Uhr 

ab Dresden - Elsterwerda - Berlin

 

Alle Info`s als Video in Gebärdensprache:

Video 1                             Video 2            (zum Öffnen auf Video klicken)

 

Aktionstag in Gebärdensprache in Berlin

Kino mit UT im Mai

UFA DD kleinAm 25.Mai 2013 wird in der Kinoreihe BLICKPUNKT: Kino mit Untertiteln im UFA Kino Dresden der Film "Sushi in Suhl" gezeigt.

 

Alle Infos: Hier klicken.

Kino mit UT im Mai

Neue Informationen für gehörlose Menschen im Alter

Das GIA - Kompetenzzentrum Dresden hat nun auch einen Platz auf unserer Homepage.

 

Neugierig? Hier klicken.

Neue Informationen für gehörlose Menschen im Alter

Kino mit Untertiteln

Am 30. März, um 15.00 Uhr, wird im UFA Kino Dresden der FilmUFA DD klein

James Bond Skyfall gezeigt!

 

Mehr Info`s hier.

Kino mit Untertiteln

Kino mit Untertiteln

Am 23. Februar 2013 wird der Familienfilm "Madagascar 3: Flucht durch Europa" gezeigt.

Jetzt neu: ab 14.30 Uhr Kaffee vor dem Film.

 

Mehr Infos im Artikel Kino mit Untertiteln.

UFA DD klein

Kino mit Untertiteln

Neues Informationsblatt der Polizei für Gehörlose!

Es gibt ein neues Informationsblatt der Sächsischen Polizei für Gehörlose.

Dabei werden wichtige Hinweise zum richtigen Verhalten gegenüber der Polizei gegeben.

 

Mehr Informationen: Hier.

Neues Informationsblatt der Polizei für Gehörlose!

Kino mit Untertiteln

UFA DD kleinIn Zusammenarbeit mit unserem Landesverband bietet der UFA-Kristallpalast Dresden

die Filmreihe „BLICKPUNKT – Kino mit UT“ an.

Jeden letzten Samstag im Monat verschiedene Filme mit Untertitel gezeigt.

 

Am 26. Januar 2013 wird der Familienfilm "Ice Age 4: Voll verschoben" gezeigt.

Jetzt neu: ab 14.30 Uhr Kaffee vor dem Film.

 

 



Kino mit Untertiteln

Katastrophenschutz für Gehörlose

Es gibt neue Informationen zum Thema Katastrophenschutz!

 

Das neue Video findet ihr hier.

Katastrophenschutz für Gehörlose

Kino mit Untertiteln

UFA DD kleinIn Zusammenarbeit mit unserem Landesverband bietet der UFA-Kristallpalast Dresden

die Filmreihe „BLICKPUNKT – Kino mit UT“ an.

Jeden letzten Samstag im Monat verschiedene Filme mit Untertitel gezeigt.

 

Am 24. November 2012 wird der Actionfilm "Der Diktator"  gezeigt.

Jetzt neu: ab 14.30 Uhr Kaffee vor dem Film.

 

Hier gibt’s mehr Informationen.

Kino mit Untertiteln

Erinnerungen an den Tag der Gehörlosen

Logo 15.9.12Als Rückblick auf den "Tag der Gehörlosen" am 15.09.2012 auf der Landesgartenschau in Löbau

gibt es 4 schöne Videos zu sehen.

 

Wir bedanken uns für den gelungenen Tag!

 

Zu den Videos hier klicken.

Erinnerungen an den Tag der Gehörlosen

Kino mit Untertiteln

UFA DD klein

In Zusammenarbeit mit unserem Landesverband bietet der UFA-Kristallpalast Dresden die Filmreihe „BLICKPUNKT – Kino mit UT“ an.

Jeden letzten Samstag im Monat verschiedene Filme mit Untertitel gezeigt.

 

Am 27. Oktober 2012 wird der Actionfilm "Die Tribute von Panem"  gezeigt.

 

Hier gibt’s mehr Informationen.


Kino mit Untertiteln

Kino mit Untertitel

UFA DD kleinIn Zusammenarbeit mit unserem Landesverband bietet der UFA-Kristallpalast Dresden die Filmreihe „BLICKPUNKT – Kino mit UT“ an.

Jeden letzten Samstag im Monat verschiedene Filme mit Untertitel gezeigt.

 

Am 29. September 2012 wird die Familienkomödie "Ziemlich beste Freunde"  gezeigt.

 

Hier gibt’s mehr Informationen.


Kino mit Untertitel

Kino mit Untertitel

UFA DD kleinIn Zusammenarbeit mit unserem Landesverband bietet der UFA-Kristallpalast Dresden die Filmreihe „BLICKPUNKT – Kino mit UT“ an.

Jeden letzten Samstag im Monat verschiedene Filme mit Untertitel gezeigt.

 

Am 25. August 2012 wird der Actionfilm „Mission Impossible - Phantom-Protokoll“ gezeigt.

 

Hier gibt’s mehr Informationen.

Kino mit Untertitel

Deaf – Filmpremiere in Leipzig

Filmplakat Deaf-Medien 10.06.2012In der Villa Davignon in Leipzig wird vom Deaf AWI-Film aus Tschechien die Filmaufführung für hörgeschädigten Menschen ”Exponát Roku 1827” in Ostdeutschland am 10. Juni 2012, um 15 Uhr

mit deutschen Untertiteln gezeigt.
Der Film ist weltweit bekannt und wurde ausgezeichnet. Auch dabei ist der gehörlose Filmregisseur, der über seinen Film informiert.

Filminhalt
Man weiß nie, was alles in einem scheinbar normalen Urlaub passieren kann... Etwas verrücktes ist dem tschechischen Touristen Franta mit seiner Kamera in der Ukraine passiert. Er filmt rein zufällig auf einem Bahnhof zwei Mafiosis bei einer streng geheimen Kofferübergabe. Diese “unschuldige” Aufnahme verursacht eine Lawine voller Dramatik… Was ist der Inhalt des Koffers? Und welches Schicksal trifft Franta? Dies werden Sie im Film sehen. Lassen Sie sich überraschen. Die Spannung steigt!!!

 

Wann?

10. Juni 2012, Sonntag - 15 Uhr
Wo?

Villa Davignon (Haus ohne Barrieren, Gehörlosenzentrum Leipzig, Friedrich-Ebert-Str. 77 in Leipzig)
Wie viel?

12,- € pro Person

Anmeldeformular

Der Saal in der Villa Davignon hat 100 Sitzplätze! Also schnell bestellen!
Nach Zahlungseingang erhalten Sie die Anmeldebestätigung. Eintrittskarten werden Ihnen an der

Tageskasse gegen Vorlage Ihrer Anmeldebestätigung ausgehändigt.

Trailer

Deaf – Filmpremiere in Leipzig

Frohe Weihnachten!

Weihnachten 2011

 

 

* * *

 

Der Landesverband der Gehörlosen Sachsen e.V.

wünscht allen Vereinen, Mitgliedern,

Förderern und Freunden

ein wunderschönes und besinnliches

Weihnachtsfest im Familienkreis sowie

einen guten Rutsch in ein gesundes neues Jahr.

 

 

* * *

  

Wir freuen uns wenn sich auch nächstes Jahr wieder viele Gehörlose und Interessierte

die Zeit nehmen, um auf unserer Homepage vorbeizuschauen und

sich verschiedene Informationen zu holen. 

 

 

Zeichen für Gebärdenvideo


Zum Start des Videos klicken Sie das Bild an. Brauchen Sie mehr Hilfe?
Frohe Weihnachten!

Dokumentarfilm „Louisa“

DOK Logo LouisaAm 23.11.2011 um 9 Uhr wird in Leipzig der Dokumentarfilm "Louisa" über ein gehörloses Mädchen gezeigt.

 

Der Film ist deutsch untertitelt und die anschließende Diskussion wird von einem Gebärdensprachdolmetscher begleitet.


Mehr Informationen hier.

 

Dokumentarfilm „Louisa“

Der Countdown bis zu den 4. Sächsischen Kulturtagen läuft!

Kulturtage Hände 

Am Freitag, den 23. September 2011, ist es soweit, die 4. Sächsischen Kulturtage der Gehörlosen in Dresden werden eröffnet.

 

Am Samstag gibt es dann ein großes Programm im Heinz-Schönfeld-Hörsaal der TU Dresden. Das Programm setzt sich aus dem Politikerforum, Vorträgen, Ausstellungen, künstlerischen Einlagen usw. zu einem bunten Strauß der Gehörlosenkultur zusammen. Anschließend findet der Galaabend mit Überraschungsprogramm im Ballhaus Watzke statt.

 

Am Sonntag wird die dreitägige Veranstaltung durch einen Gottesdienst mit Pfarrer Raik Fourestier und Stadtführungen durch Gehörlose abgerundet.

 

 Kulturtage Video Foto

Wir freuen uns, wenn sich die Vielfalt der Gehörlosenkultur auch in den Besuchern widerspiegelt. Darum sind alle Besucher mit Herz für die Gehörlosenkultur herzlich willkommen!

 

 

Mehr Informationen zum Programm, den Veranstaltungsorten und dem Kartenverkauf sowie ein Gebärdenvideo gibt es hier.

 

 

 

- - - Gefördert vom Freistaat Sachsen - - -

Der Countdown bis zu den 4. Sächsischen Kulturtagen läuft!

Änderung der Freifahrtregelung

Logo DBAufgrund einer neuen Vereinbarung zwischen dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales und der Deutschen Bahn erfolgt ab 01. September 2011 eine Erweiterung der Freifahrtregelung.

 

Dann können bundesweite Nahverkehrszüge der DB Regio AG (Produktklasse C) - S-Bahnen, Regionalbahn (RB), Regionalexpress (RE), Interregio-Express (IRE) kostenfrei genutzt werden.

 

Nähere Informationen hier.

Änderung der Freifahrtregelung

Freie Fahrt ab 1. September 2011 mit der Deutschen Bahn

Personen mit Schwerbehindertenausweis und dem dazugehörigen Beiblatt mit Wertmarke können ab 01. September 2011 in allen Nahverkehrszügen der Deutschen Bahn AG, in S-Bahnen und in den Verkehrsverbünden kostenfrei fahren.

 

Dies gilt deutschlandweit für die 2. Klasse aller Nahverkehrszüge (RB, RE, IRE usw.) und alle S-Bahnen und Verkehrsverbünde (Busse, Straßenbahnen, U-Bahne usw.).

 

Neu ist auch ein spezieller E-Mail-Service für Gehörlose. Über die E-Mail-Adresse deaf-msz@deutschebahn.com können Gehörlose ihre Fragen (zu Zugverbindungen, Fahrscheinen, Hilfe für Gehbehinderte usw.) stellen.

Freie Fahrt ab 1. September 2011 mit der Deutschen Bahn

.