Landesverband der Gehörlosen Sachsen e.V - www.deaf-sachsen.de
.

Sonderausstellung in der Galerie Alte Meister

 „Veronese: Der Cuccina-Zyklus. Das restaurierte Meisterwerk"

Titel der Veranstaltung: „Veroneses Meisterwerke für die Familie Cuccina"

  

 

Paolo Caliari, genannt Veronese (1528–1588), ist neben Tizian und Tintoretto der bedeutendste Vertreter der venezianischen Renaissancemalerei. Der Cuccina-Zyklus, gemalt um 1571, gehört zu Veroneses Hauptwerken.

 

Führung durch die Ausstellung am Donnerstag, 10.Mai 2018 (Himmelfahrt) um 10:30 Uhr mit Gebärdensprachdolmetscher

 

Der Eintrittspreis beträgt 12,00 € (ermäßigt 9,00 €) + 3,00 € Führungsgebühr

Für Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren ist der Besuch kostenlos.

 

Treffpunkt: Kasse

 

Anmeldungen bitte beim Landesverband der Gehörlosen, E-Mail: d.natschack@deaf-sachsen.de,

Fax: 0351/803 07 72

oder

beim Besucherservice der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter

besucherservice@skd.museum

 

Text und Bild: Staatliche Kunstsammlungen Dresden

 

 

Sonderausstellung in der Galerie Alte Meister

Abends ins Museum

SKSD Blaue StundeZur Blauen Stunde in die Gemäldegalerie Alte Meister

 

Zur Blauen Stunde öffnet das Museum zusätzlich zu den regulären Öffnungszeiten immer samstags in der Zeit von 18 bis 20 Uhr. Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, Meisterwerke wie Die Sixtinische Madonna von Raffael oder Das Schokoladenmädchen von Liotard bis in die Abendstunden hinein zu besichtigen.

 

Führung „Abends im Museum" am 09. Dezember 2017 um 18:15 Uhr mit Gebärdensprachdolmetscher

Der Eintrittspreis beträgt 15,00 Euro. (Für Kinder und Jugendliche unter 17 Jahren ist der Besuch kostenlos.)

Treffpunkt: Infotresen in der Gemäldegalerie Alte Meister

Anmeldung bis 03.12.2017 über LV

E-Mail: d.natschack@deaf-sachsen.de; Fax: 0351/803 07 72

oder beim Besucherservice der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden per Mail unter besucherservice@skd.museum

 

 

Foto: Raffael (Raffaello Santi), Die Sixtinische Madonna (1512/13)

 

 

 

Abends ins Museum

Gemäldegalerie Alte Meister - Führung am 25. Juni 2016 mit GSD

Die heilige Familie in BildernMantegna

 

Termin:      25. Juni 2016 um 11:00 Uhr

Ort:            Gemäldegalerie Alte Meister (Zwinger)

Treff:          Infotresen in der Gemäldegalerie Alte Meister

Kosten:      Eintritt zzgl. 3,00 EUR Führungsgebühr

 

Anmeldungen beim Landesverband der Gehörlosen e.V. oder beim Besucherservice
der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden unter besucherservice@skd.museum

 

Kurztext zur Veranstaltung:

Die Heilige Familie ist eines der beliebtesten Bildthemen der christlichen Malerei.

So bedienten sich Künstler aller Länderschulen seit der Renaissance dieses Motivs und

kombinierten Darstellungen der Heiligen Familie in immer anderen Konstellationen.

Die Führung durch die Gemäldegalerie Alte Meister legt den Fokus auf jene Werke                                      „Die Heilige Familie"

und möchte die unterschiedlichen künstlerischen Interpretationen dieses Themas                Mantegna, Andrea (1431-1506)|Maler

aufzeigen. Zugleich gibt die Führung Einblicke in die verschiedenen Stile                                                     um 1495/1500 

der europäischen Andachts- und Altarmalerei.                                                                                Gemäldegalerie Alte Meister

 

Mehr Veranstaltungshinweise der Staatlichen Kunstsammlungen findet ihr hier.

 

 

Gemäldegalerie Alte Meister - Führung am 25. Juni 2016 mit GSD

.